Sabienes TraumWelten: Der beste und erfolgreichste Artikel

17. Juni 2015 8 Von Sabiene

Zuletzt bearbeitet am/vor

Sabienes Traumwelten

Die besten und erfolgreichsten Blogartikel

Die Macher von cloudworkers.at haben zu einer interessanten Blogparade ausgerufen, die leider morgen schon zu Ende sein wird. Das Motto lautet:

Welche waren eure erfolgreichsten Blogartikel und was denkt ihr, warum diese so erfolgreich geworden sind?

Es gibt dazu noch 5 Fragen, die ich gerne beantworte, wobei ich mich mit Zugriffszahlen zurückhalten werde.

Sabienes TraumWelten: Der beste und erfolgreichste Artikel

  1. Welcher eurer Blogartikel ist der beliebteste?
    (Bemessen an Zugriffszahlen, Kommentaren, Share´s, etc.)
    Gemessen an den Zugriffszahlen war der Artikel: Eine Seefahrt, die ist lustig … auf Sabienes TraumWelten am beliebtesten.
  2. Was denkt ihr ist aus eurer Sicht der Grund weshalb dieser Artikel so erfolgreich wurde?
    Ich glaube, dass der Erfolg dieses Artikels daher rührt, dass der Titel aus einem Liedtext und somit aus einer bekannten Phrase besteht. Bei der Google Bildersuche ist im übrigen das Artikelbild der Renner, und wenn ihr euch den Artikel anschaut, wisst ihr auch, warum ;-)
    Aber mein bester Artikel ist dieser mit Sicherheit nicht!
  3. Was habt ihr dadurch gelernt bzw. für die Zukunft an Erfahrung mitgenommen?
    Anscheinend kann man auch mit purer Phrasendrescherei Besucher auf seinen Blog locken. Dieser Artikel bietet dem Leser keinen besonderen Inhalt (abgesehen vom Foto), weil er ein Beitrag zu einer Blogaktion gewesen ist. Auf meinem anderen Blog ist der Artikel  „Mein Hüfthalter bringt mich um“ die absolute Nummero Uno – auch eine Phrase im Titel, diesmal aber mit informativem Inhalt.
    Vielleicht ist eine Kombination von beidem der Schlüssel zum Erfolg?
  4. Was würdet ihr auf eurem Blog / in euren Blogartikeln definitiv nicht mehr machen?
    Als ich 2009 mit dem Bloggen begonnen habe, habe ich gerne einmal Bilder von meinen Lieblingkarikaturisten gezeigt. Gut, dass ich damals noch nicht so bekannt gewesen bin. Heute würde mich Perscheid & Co (zu Recht) in die Abmahnhölle schicken.
  5. Welche drei Tipps würdet ihr jungen Bloggern mit auf den Weg geben, die ihr euch damals gewünscht hättet?
    Ich würde also jedem Blog-Anfänger raten: Sprich deine Leser persönlich an, frage sie um ihren Rat und um ihre Meinung! Du kannst sie auch lieb bitten, einen Tweet zu veröffentlichen: 

    (Das Plugin zu diesem Feature heißt: Click to tweet)

    Mein 2. Tipp lautet, dass man unbedingt authentisch bleiben muss, im Design, im Stil und in den Inhalten.

    Und mein 3. Tipp …. ganz einfach: Hab Spaß!!

Und nun bedanke ich mich noch bei den Initiatoren dieser interessanten Blogparade!

Grafik: Sabienes TraumWelten: Die besten und erfolgreichsten Artikel ©sabienes.de
Text: Sabienes TraumWelten: Die besten und erfolgreichsten Artikel ©sabienes.de

pinit fg en rect red 28 - Sabienes TraumWelten: Der beste und erfolgreichste Artikel

Zusammenfassung:
Sabienes TraumWelten: Die besten und erfolgreichsten Artikel
Titel
Sabienes TraumWelten: Die besten und erfolgreichsten Artikel
Beschreibung
Welcher Artikel war der beste und erfolgreichste auf Sabienes TraumWelten - hier werdet ihr es erfahren, dazu noch ein paar Tipps für Anfänger
Autor