Kategorie: Buchtipps

Hier findet ihr Buchtipps, Buchlisten mit Empfehlungen, aber hauptsächlich Rezensionen und Buchvorstellungen. Da ich gerne Krimis und Thriller lese, werden diese natürlich verstärkt vorgestellt. Aber ab und zu ist auch ein Klassiker dabei und Romane jenseits der Bestseller-Listen und des allgemeinen Mainstreams. Dabei gebe ich immer meine ehrliche Meinung über das gelesene Werk ab.
Es gibt hier also nicht nur Buchtipps und Empfehlungen, sondern auch Warnungen, wenn mir ein Buch nicht gefallen hat!

Ich rette die Welt – aber erst mal eine rauchen – Von A. K. Grundig

Syrien 2012. Lea und Nathan gehören zu einer Gruppe von Kriegsreportern, vor Ort über die Situation im Bürgerkrieg in Syrien berichten. Sie erleben die Anschläge, die Gewalt, die Willkür der Milizen und das menschliche Elend ganz unmittelbar. Dabei entkommen sie immer wieder knapp der allgegegenwärtigen Todesgefahr. Einigen ihrer engsten Freunden ist dieses Glück nicht vergönnt.…

Von Sabiene 9. März 2020 2

Der Tod in der Salzwiese – Ein Juist-Krimi von Sibyl Quinke [Verlosung!]

Ihren ersten gemeinsamen Pärchenurlaub haben sich Lilli und Charly Bresniak ganz anders vorgestellt. Als aber in der Salzwiese von Juist ein abgetrennter Arm gefunden wird, muss der Wuppertaler Kriminalkommisar die überforderte Inselpolizei unterstützen. Die Presse tut ihr übriges, um die Stimmung auf der kleinen Nordseeinsel anzuheizen. Und schon bald machen Gerüchte über einen ostfriesischen Jack…

Von Sabiene 20. Februar 2020 9

RIP – Ein Thriller aus Island von Yrsa Sigurdardóttir

Mitten im vorweihnachtlichen Reykjavík werden zwei Teenager entführt und kurze Zeit später grausam ermordet aufgefunden. Die beiden, ein Junge und ein Mädchen, gingen auf verschiedene Schulen, hatten keinerlei Kontakt zueinander und keine gemeinsamen Freunde. Aber einen Umstand haben sie doch gemein: Der Täter verschickt über den Instant-Messaging-Dienst Snapchat Handyfotos ihres Martyriums an die Freunde auf…

Von Sabiene 6. Januar 2020 2

Bildbände zum Verschenken und sich selber schenken

Der allgemeine Umsatzrückgang in der Buchbranche macht auch vor den bunten Bildbänden nicht halt. Sogar trendige Besitzer von Coffee-Table-Books brechen inzwischen aus dem Kaufraster aus. Schließlich kann man dem geneigten Besucher geschickt und preisgünstig ein Tablet mit der geöffneten App der ach so inspirierenden Kokoschka-Ausstellung im MoMa präsentieren. Solche reich bebilderten Bücher auf Hochglanzpapier finden…

Von Sabiene 14. November 2019 6