10 Dinge, die ich auf eine einsame Insel mitnehmen würde ✔

1. Juli 2009 Aus Von Sabiene
Enthält Amazonlinks
10 dinge einsame insel

Was könnte man brauchen, wenn man sich plötzlich auf einer einsamen Insel wiederfindet?

Stellt euch einmal vor, ihr wacht eines Morgens auf und befindet euch auf einer einsamen Insel. Dabei ist es egal, ob ihr Schiffbrüchige seid, ein Weltuntergangsszenario überlebt habt oder euch freiwillig dort befindet. Welche 10 Dinge solltet ihr unbedingt dabei haben?

Früher war das einmal ein beliebtes Partyspiel, bei dem man in einer Variation auch gerne gefragt wurde, welche Person man dabei haben möchte. Die Antworten waren immer skurril bis ungewöhnlich. Es tauchten dabei gerne Dinge, wie Mikrowelle oder Lockenwickler auf. Bei den Begleitpersonen wurde einmal von einer Frau der Frauenarzt benannt.

Letztendlich geht es immer darum, auf was (oder wen) man auf keinen Fall verzichten könnte.

10 Dinge, die ich auf eine einsame Insel mitnehmen würde …

Natürlich müsste man vor der Beantwortung der Frage einige Eckpunkte klären und ganz wichtig dabei ist, ob man sich auf diesen Aufenthalt hat vorbereiten können. Außerdem wäre es interessant zu wissen, wo sich diese Insel ungefähr befindet. Denn auf den Faröer Inseln würde ich eine andere Auswahl an 10 Dingen treffen, als auf Hinter-Samoa. Nicht unerheblich wäre auch die Frage, ob und in welchem Zeitraum man diese Insel wieder verlassen kann. Wird man wie einst Robinson Crusoe nach Jahren erst gerettet werden? Oder schickt der Reiseveranstalter nach 10 Tagen ein Schnellboot vorbei?
Diese Petitessen lasse ich einmal außen vor, denn es die Beantwortung der Frage soll ja auch ein bisschen Spaß machen.

Meine 10 Dinge zum Überleben

Welche 10 Dinge sollte man auf einer einsamen Insel unbedingt dabei haben? Eine nicht ganz ernstzunehmende Aufzählung

  1. Eine große Tube Sonnenmilch mit ganz hohem Lichtschutzfaktor
  2. Ein Ladegerät, das mit Sonnenenergie funktioniert, so wie dieses hier von Anker.
  3. Dank Punkt 2 kann ich dann nämlich auch mein iPhone mitnehmen. Das brauche ich zum Fotografieren und wenn ich Netz habe, zum Kommunizieren.
  4. Feuerzeug oder Streichhölzer, weil es wohl etwas dauern wird, bis ich gelernt habe, mit einfachen Mitteln ein Feuer zu entfachen.
  5. Taucherbrille und Schnorchel, damit ich eine Chance habe, Fische und Meeresfrüchte zu fangen. Vor der Zubereitung wird es mir eine Zeitlang grausen, vor dem Verzehr wohl auch.
  6. Alle meine Scheibenweltbücher, denn es gibt kaum was besseres, um sich auf vernünftige Art und Weise die Zeit totzuschlagen
  7. Ein richtig gutes Taschenmesser oder Multifunktionswerkzeug, zum Beispiel dieses Hammerteil von Leatherman. Alleine mit der Bedienungsanleitung wäre ich einige Tage lang beschäftigt. 
  8. Eine Sonnenbrille
  9. Eine Dose mit richtig guter Gewürzmischung, die zu allem passt
  10. Ein Handbuch über das Überleben in der Wildnis, zum Beispiel dieses hier von dem Experten Rüdiger Nehberg. Denn dieses Survival-Urgestein muss es ja schließlich wissen.

Berühmte letzte Worte:

Die Urfassung dieses Artikels stammt aus dem Jahr 2009. Nun, 2020 bin ich etwas weiser und erfahrener geworden. Deswegen sind auch Dinge, wie Lockenstab oder eine bestimmte Fruchtjogurt-Marke, die ich damals sehr mochte, rausgefallen.

Ich gehöre durchaus zu den Menschen, die gut mit sich alleine sein können. Aber eine längere Zeit auf einer einsamen Insel würde mich wahnsinnig machen. Wie sieht es da bei euch aus?

10 dinge

Alle Fotos: 10 Dinge, die ich auf eine einsame Insel mitnehmen würde … ©sabienes.de unter Verwendung eines kostenlosen Stockfotos von Rachid Oucharia / Unsplash
Text: 10 Dinge, die ich auf eine einsame Insel mitnehmen würde … ©sabienes.de

Zusammenfassung:
10 Dinge, die ich auf eine einsame Insel mitnehmen würde ✔
Titel
10 Dinge, die ich auf eine einsame Insel mitnehmen würde ✔
Beschreibung
Welche 10 Dinge würdet ihr mitnehmen, wenn es euch auf eine einsame Insel verschlagen würde? Was würde jenseits der Zivilisation euer Überleben sichern?
Autor