Die Liebe zum Buch ist bei mir ganz heftig vorhanden

14. Juni 2014 23 Von Sabiene
Enthält Amazonlink

Zuletzt bearbeitet am/vor

Aufgeklapptes Buch und die Liebe zum Buch

Die Liebe zum Buch

Die Liebe zum Buch – entweder hat man sie oder nicht.
Mir wurde diese Liebe bereits mit in die Wiege gelegt und so begann ich relativ früh mit dem Lesen. Und seither habe nicht mehr davon lassen können.

Die Liebe zum Buch

Dieser Liebe steht im Moment auch nichts entgegen. Weder muss ich wegen eines Umzugs versuchen, meine Bücherstapel auszudünnen, noch haben meine Bücherregale größere Probleme mit der Statik.
Das einzige Problem ist mein permanenter Zeitmangel und der Umstand, dass ich beim Lesen gerne einschlafe. Manchmal spielt hier auch die verzweifelte Suche nach einer geeigneten Lesebrille eine Rolle.

Bücher kaufen

Ich habe es gut, denn bei uns gibt es am Ort einen richtig tollen Buchladen. Und was ich da nicht bekomme, finde ich bei den Buchversendern im Internet.
Es gibt ein paar kleine Versandhäuser und eigentlich sollte man Händlern, wie dem kleinen, aber feinen Buchversand Arvelle den Vorzug geben. Ein Vorteil bei einem kleineren Versandhaus wäre zum Beispiel, dass Fragen, Probleme oder Reklamationen einfacher und persönlicher abgewickelt werden können, als mit den automatisch generierten Mails des Riesen aus Amzonien.

Gebrauchte Bücher und Mängelexemplare

Sei es aus Geiz oder aus Umweltgründen – ich bevorzuge gebrauchte Bücher und Mängelexemplare. Am liebsten kaufe ich gebrauchte Bücher auf dem Flohmarkt, nirgendwo kann man bessere Schnäppchen machen. Aber auch hier gibt es im Internet verschiedene Plattformen, auf denen man Bücher Kaufen und auch Verkaufen kann. Bei dem oben erwähnten Arvelle ist dies nicht möglich. Dafür findet man hier Mängelexemplare, für die man sonst an den Wühltischen in den Kaufhäusern einiges an Zeit investieren muss.

Meiner Liebe zum Buch steht also nichts im Weg – wenn man von der Zeit oder der Müdigkeit absieht.
Aber ist es nicht verrückt, Dinge zu lieben? Oder liebt man gar nicht das Buch, sondern die Geschichte, die man darin liest?

Was meint ihr?

Foto: Die Liebe zum Buch ist bei mir ganz heftig vorhanden ©Sabienes.de
Text: Die Liebe zum Buch ist bei mir ganz heftig vorhanden ©Sabienes.de

pinit fg en rect red 28 - Die Liebe zum Buch ist bei mir ganz heftig vorhanden

Zusammenfassung:
Die Liebe zum Buch ist bei mir ganz heftig vorhanden
Titel
Die Liebe zum Buch ist bei mir ganz heftig vorhanden
Beschreibung
Die Liebe zum Buch und zum geschriebenen Wort ist eine Liebe, der man im Buchgeschäft oder einfach im Online-Handel frönen kann
Autor