Markisen – Sonnenschutz schnell und günstig aus dem Internet

19. Oktober 2012 2 Von Sabiene
Enthält Werbelink

Zuletzt bearbeitet am/vor

Markisen jalousien sonnenschutz

Ohne Markisen geht es im heißen Sommer nicht mehr

Unser Haus gehört zu einer ganzen Reihe von Einfamilienhäusern, die in den siebziger Jahren für Offiziere der amerikanischen Truppen als Heimstatt schnell und kostengünstig errichtet worden sind.
Nach dem Abzug der GIs wurden diese dann meist von jungen Familien gekauft. Nun wurde im Viertel renoviert, umgebaut und verschönert.
Da diese Häuser allesamt eine Nord-Südausrichtung haben, war es schon zu Zeiten der Amerikaner üblich, sie mit Markisen auszustatten.

Die Markisen an unseren Häusern

Da auch diese Markisen von einer äußerst kostengünstigen Qualität gewesen sind, befinden sie sich inzwischen an jeder Parzelle in einem individuellen Zustand.

An dem einen Haus scheinen die Gelenkarme an einem seidenen Faden zu hängen, bei dem anderen ist der Stoff zerfranst. Und bei einem dritten Haus wird sie vorsichtshalber nie ausgefahren. Bei dem nächsten Haus ist sie wie neu und die Besitzer des letzten Hauses haben sich vorsichtshalber gleich eine Pergola über die Terrasse gebaut.

Klinkenputzer unterwegs

Diesen Missstand haben nun findige Handwerker für sich entdeckt und laufen klinkenputzend von Tür zu Tür. Dabei bieten sie uns Eigentümern neue Markisen zu Sparpreisen an.

Natürlich habe ich nichts gegen Handwerker,  besonders wenn es um Strom, Gas oder Wasser geht.
Aber blöderweise klingeln sie immer dann, wenn ich mich im obersten Stockwerk befinde. Oder ich bin gerade im Waschkeller und hänge bis zu den Ellenbogen in der Schmutzwäsche meiner Männer.
Wenn ich gar nicht da bin, klingelt keiner!

Aber da wir nun eine neue Markise besitzen, nerven mich diese Hausbesucher noch viel mehr.

Markisen und Sonnenschutz online kaufen

Markisen aus dem Internet - Shoppingtipps, Montage und meine Erfahrungen

Seit dem letzten Sturmtief weiß ich nämlich: Man kann auch seine Markise online kaufen.

Es gibt auch hier eine große Auswahl an Stoffen, Mustern und Designs. Wenn für euch ein solcher Weg samt Selbstmontage in Frage kommt, achtet bitte darauf, eure Markise oder besser gesagt den zur Verfügung stehenden Platz peinlich genau abzumessen. Da die Führung durch den Bestellvorgang sehr gut ist, dürfte dann der Rest kein Problem sein.

Die Montage ist nicht ungefährlich. Ihr müsst haargenau nach der Anleitung arbeiten, damit euch nicht das ganze Gestell um die Ohren fliegt. Ansonsten braucht ihr ein bisschen handwerkliches Geschick und die Mithilfe aller Familienmitglieder und dem Lieblingsnachbarn. So hat es zumindest bei uns hervorragend funktioniert.

Inzwischen macht ein anderer Trupp bei mir seine Aufwartung. Nun geht es um Jalousien, die innen an den Fenstern angebracht werden können.
Aber auch solche Plissees kann man inzwischen online kaufen und die Montage ist nun wirklich kein Problem!

Fazit:

So lange die Gelenkarme noch in einem perfekten Zustand sind, ist die Selbstmontage einer Markise kein großes Problem. Die Anbringung von Sonnensegeln oder Jalousien sind mit ein wenig Geschick noch einfacher zu bewerkstellen. Da es etliche gute Internetanbieter für Markisenstoffe oder ähnlichen Produkten gibt, kann man hier viel Geld sparen. Und ein Preisvergleich lohnt sich allemal.

P.S.: Wer sich von euch mit dem Gedanken trägt, eine Markise oder anderen Sonnenschutz zuzulegen, dem empfehle ich dieses eBook von der Firma Rollomeister.

markisen aus dem internet

Alle Fotos: Markisen – Sonnenschutz schnell und günstig aus dem Internet ©Sabienes.de unter Verwendung eines kostenlosen Stockphotos von Jan Rueter / FreeImages
Text: Markisen – Sonnenschutz schnell und günstig aus dem Internet ©Sabienes.de

pinit fg en rect red 28 - Markisen - Sonnenschutz schnell und günstig aus dem Internet

Zusammenfassung:
Markisen - Sonnenschutz schnell und günstig aus dem Internet
Titel
Markisen - Sonnenschutz schnell und günstig aus dem Internet
Beschreibung
Markisen und Jalousien online im Internet bei den entsprechenden Anbietern kaufen und selber montieren, was leichter ist, als man es sich vielleicht denkt
Autor