Offenbarung 23 und der Bockmist für die Ohren von und mit Jan Gaspard

22. September 2010 0 Von Sabiene
Enthält Amazonlink

Zuletzt bearbeitet am/vor

offenbarung 23 von Jan Gaspard

Offenbarung 23 oder: Es lebe die Verschwörungstheorie!

Der phlegmatische Hacker Georg Brand, besser bekannt unter dem Spitznamen T-Rex, studiert Wirtschaftsinformatik in Berlin. Durch Zufall (Oder vielleicht doch nicht? War es Schicksal oder ein verborgener Plan?) gerät er an eine CD des unter mysteriösen Umständen ums Leben gekommenen Rappers Tupak. Tupak hatte vor seinem Tod diesen Datenträger gemeinsam mit dem ebenfalls unter mysteriösen Umständen ums Leben gekommen Hacker Tron aufgenommen
Und so gerät der naive Student in ein Wirrwar von Verschwörungen und kriminellen Intrigen, die kein Thema und keinen Mythos auslassen.
Egal, ob kalter Krieg, das Attentat auf John F. Kennedy, die Hindenburg, die Titanic, NASDAQ, krebserregende Stoffe in der Nahrung, im Wasser, in der Luft und noch vieles mehr: Alles hängt irgendwie mit irgendwas zusammen.
Und meistens sind es internationale Finanzmogule, die in Bruderschaften wie Freimaurer, Illuminaten, Templer, Skulls and Bones oder Atlantikbrücke organisiert sind und von da aus ihr eigenes und böses Süppchen kochen.

Und überall findet man Zeichen, Symbole und Chiffren!
Es könnte sogar ein simples Vorfahrt-Achten-Verkehrsschild ein Hinweis auf die Freimaurer sein.

Jan Gaspard

Jan Gaspard ist das Pseudonym eines Autoren, der unter diesem Namen im Netz und in den Medien recht präsent ist. Besonders auf Plattformen, die sich mit Esoterik, Alternativmedizin und Pseudowissenschaften abgeben, könnte man auf diese Person stoßen.
Selbst der Verlag gibt über diesen Autoren nicht viel heraus. Er könnte also Freimaurer, Templer, Hochstapler, Weltenretter oder Meerschweinchenzüchter sein.
Oder alles zusammen.

Offenbarung 23

Inzwischen gibt es 81 Folgen von diesem Hörspiel. Mittendrin wurde mal kurzerhand die komplette Crew samt Drehbuchautor (also Jan Gaspard) und und den Sprechern ausgewechselt.
Vielleicht lief denen schon das Blut aus den Ohren oder mussten sie verschwinden wie vor ihnen Kaspar Hauser und Uwe Barschel?

Ich persönlich habe dieses Konvulet 17 Folgen lang durchgehalten und bin sehr stolz darauf.
Es ist ja nicht so, dass man hier beim Zuhören nichts lernen würde, aber man kann sich nicht sicher sein, ob man es glauben soll.

Und eigentlich bin ich auch zu alt für Offenbarung 23.

Trivia

Einen Hacker mit dem Namen Tron gab es wirklich mal und seine Familie fand das gar nicht lustig, dass dieser posthum in einem Hörspiel vorkommt. Auch wichtige Mitglieder der Hacker-Szene empörten sich darüber.

Eine der Stimmen ist die deutsche Synchronstimme von Hollywood-Star Catherine Zeta-Jones.
Diese Dame stammt bekanntlich aus Wales – das Land der Fremden, wie die Römer es schon nannten.
Aber auch der Vater von John F. Kennedy war Waliser.
Nun wissen wir, dass im New Yorker Waldorf Astoria täglich viele Banker zu Mittag essen.
Und die Softwarefirma SAP residiert in einem Ort namens Walldorf.

Jetzt frage ich euch: Ist das nun ein Zufall?

Oder schon wieder eine Offenbarung?

Wem könnte dieses Hörspiel gefallen?

  • Teenies, besonders brave Gymnasiasten, die aus ihrem Harry-Potter-Bettzeug herausgewachsen, aber noch zu jung für Twighlight sind.
  • Verschwörungstheoretiker jeglicher Couleur
  • Möchtegern-Hacker und Jung-Detektive
  • Aluhut-Träger

Für wen ist dieses Hörspiel eher nicht geeignet?

  • Realisten
  • Zuhörer, die die Pubertät bereits hinter sich gelassen haben.

Bibliografisches

offenbarung 23 cd hülle

Bibliografisches zu dem Hörspiel: Offenbarung 23

  • Titel: Offenbarung 23
  • Autor: Jan Gaspard ( Folge 1-29, 42-57) Lars Peter Lueg (Folge 30-41), Catherine Fibonacci (seit Folge 28)
  • Jahr: ab 2005
  • Sprecher:
    • Helmut Krauss
    • Benjamin Völz
    • Jaron Löwenberg
    • Amaru Shakur
    • Torsten Michaelis
    • Xavier Naidoo
    • David Nathan
    • Alexander Turrek
    • und viele andere
  • Preis Stand November 2017: Die Hörspiele kann man sich bei Amazon herunterladen oder streamen. Der Preis schwankt je nach Folge zwischen 1,00 € – 6,00 €
  • Bestelllink Amazon (Der Link führt zu allen bislang veröffentlichten Offenbarungen)

(Alle Angaben ohne Gewähr)

Alle Fotos: Offenbarung 23 und der Bockmist für die Ohren von und mit Jan Gaspard ©Sabienes.de
Text: Offenbarung 23 und der Bockmist für die Ohren von und mit Jan Gaspard ©Sabienes.de

pinit fg en rect red 28 - Offenbarung 23 und der Bockmist für die Ohren von und mit Jan Gaspard

Zusammenfassung
Datum
Gegenstand
Offenbarung 23 und der Bockmist für die Ohren von und mit Jan Gaspard
Bewertung
11stargraygraygraygray