Der Mai ist gegangen… (mit allen Geburtstagen)

Von mir aus können die Bäume ausschlagen und der Salat schießen. Dies ist zwar sehr militant von dieser blöden Natur, aber ich kann mich nicht auch noch darum kümmern. Denn im Mai bin ich generell im Stress! Der Mai ist gegangen … Etliche Festivitäten wollen befeiert werden, man hat kaum noch frei wählbare Freizeitgestaltung, muss…

Von Sabiene 1. Juni 2009 Aus

Frucht der Sünde – Böses im Apfelgarten von Phil Rickman

Der Westen Englands, nahe der Grenze zu Wales ist bekannt für Schafweiden, Apfelbäume und Cider. Die Menschen sind oft so knorrig, ihre Familien so alt wie die Apfelbäume, die einen fast heiligen Status haben. In dieses Idyll zieht aus Liverpool kommend die junge anglikanische Pfarrerin (vielmehr Pfarramtsvertreterin) Merrily Watkins mit ihrer pubertierenden Tochter Jane. Schon…

Von Sabiene 27. Mai 2009 Aus

Die Blogger Oma María Amelia López ist tot

Am 20.05.2009 starb die älteste Bloggerin der Welt María Amelia López in ihrem Heimatort in Galizien, Spanien. Ihren ersten Blogbeitrag schrieb sie mit Hilfe ihres Enkels 2006. Damals war sie bereits stolze 95 Jahre alt. Schnell entwickelte sich ihr Internettagebuch „A mis 95 años/95 years old blogger“ zu einem Phänomen, bis heute hatte sie über…

Von Sabiene 26. Mai 2009 Aus

Vorurteile gegenüber Ausländern und überhaupt

Vorurteile haben eine ähnliche Dynamik wie Gerüchte, sind aber wesentlich stabiler in ihrer Präsenz. Oft weiß man nicht, wie sie entstehen und wer sie als erster verbreitet hat. Aber manchmal fressen sie sich in ein paar aus der Mode gekommene Gehirnzellen ein und leben dort weitgehend unerkannt, bis sie durch ein Wort, eine Geste, ein…

Von Sabiene 22. Mai 2009 Aus