Paralleluniversum und Graffiti – Zurück aus der Reha

23. November 2014 Aus Von Sabiene
Paralleluniversum

Paralleluniversum und Graffiti

Versprochen: Dies ist das letzte Mal, dass ich etwas über meine Reha schreibe. Ich bin nämlich wieder zurück aus der Anstalt, also kein Insasse mehr, sondern ein Freigänger (kein Ausssasse, Frau Barbara!).

Paralleluniversum und Graffiti

Der Rückzuck aus dem Paralleluniversum Reha-Klinik bedeutet nun für mich, dass ich nun wieder ein bisschen mehr Arbeit habe und mich nicht mehr so schonen kann. Es bedeutet aber auch gleichzeitig, dass ich nicht mehr in einem ungemütlichen Speisesaal mein Essen zu mir nehmen muss, sondern im Kreise meiner Lieben.
Außerdem lebe ich nicht mehr in einem abgewohnten Zimmer, in dem ich auf eine fleckige, löchrige Wand starren muss. Hier noch mal vielen Dank an den Herrn Webmasterfriday, der mich inspirierte, die ganzen Schadstellen in kleine Tierchen zu verwandeln. So sah es dann bei mir schon ein bisschen wohnlicher aus. Denn auch wenn ich prinzipiell nicht viel von Grafitti als Bestandteil einer Sachbeschädigung halte, ist es doch so, dass sie manchmal in der Lage ist, den ursprünglichen Untergrund zu verschönern. (Bitte liebe Kinder: nicht Zuhause nachmachen!)

Mein Kiez hat sich verändert

Das Heimkommen war für mich insofern erstaunlich, weil sich in meiner Stadt in den drei Wochen so viel verändert hatte. Da wurden an einer Stelle Häuser abgerissen, an anderen werden neue gebaut. Geschäfte haben den Besitzer gewechselt, andere wurden neu eröffnet und mehr. Hätte ich die Reha verlängern müssen oder wollen, hätte ich vielleicht meinen Wohnort nicht mehr wieder erkannt. Es hat sich sozusagen mein Kietz verändert.

Ein Kietz ist eigentlich ein Wort aus den nordöstlichen Regionen Deutschland und beschreibt eine Dienstsiedlung in der Nähe einer Burg. Umgangssprachlich wird es heutzutage für das eigene Wohnviertel verwendet. Aber nur, wenn sich dieses nicht befindet sich in einer teuren Wohngegend befindet.

Foto: Paralleluniversum und Graffiti – Zurück aus der Reha ©sabienes.de
Text: Paralleluniversum und Graffiti – Zurück aus der Reha ©sabienes.de

Zusammenfassung:
Paralleluniversum und Graffiti - Zurück aus der Reha
Titel
Paralleluniversum und Graffiti - Zurück aus der Reha
Beschreibung
Ich bin zurück aus dem Paralleluniversum Reha, habe Graffitis mitgebracht und wundere mich, wie fremd mein Kietz geworden ist.
Autor