Schlagwort: Daggis Buch Challenge 2016

Totenstille Nacht – Ein krimineller Adventskalender

Wie seht es bei euch aus? Habt ihr schon alle Weihnachtsgeschenke oder fehlt euch noch ein kleines, klitzekleines Geschenk? Dann habe ich das optimale Last-Minute-Geschenk für euch und wenn ihr euch beeilt, schafft es dieses kleine Büchlein noch unter den Tannenbaum! Totenstille Nacht – Ein krimineller Adventskalender Der Herausgeber Jan Costin Wagner hat hier 24…

Von Sabiene 20. Dezember 2016 0

Saure Äpfel – Ein Provinzkrimi von Ruth Weitz

Kaum dass die Obernburger Lokalreporterin Judith Welser den unsympathischen Reinfried Bärbach, neuer Pächter der Apfelplantage „Amerika“ interviewt hat, liegt dieser schon tot auf seiner Apfelwiese. Die Suche nach dem Mörder sollte in einem kleinen Ort am Bayerischen Untermain eigentlich kein Problem darstellen. Zumindest sieht es für Judith und den bärbeißigen Polizeihauptkommissar Anselm Ludenbeck auf den…

Von Sabiene 27. Oktober 2016 2

Die Werte der modernen Welt ein Roman von Marina Lewycka

Clara und Serge wuchsen in einer Wohnkommune auf dem Land auf. Dort lernten sie freie Liebe, antiautoritäre Erziehung und politischen Kampf kennen. Aber auch schlechtes Essen, unbezahlte Stromrechnungen und ein unsicheres Leben unter all den durchgeknallten Typen, die das Haus bevölkerten.Nun sind beide erwachsen und versuchen, auf eigene Art und Weise ihr Leben zu gestalten,…

Von Sabiene 29. Juli 2016 0

Die Ernte des Bösen (Cormoran Strike Band 3) von Robert Galbraith

Eigentlich sollte die Sekretärin Robin Ellacott voller Freude ihre bevorstehende Hochzeit vorbereiten. Aber sie liegt im Dauerstreit mit ihrem Verlobten. Dieser kann es immer noch nicht akzeptieren, dass sie freiwillig für ein schlechtes Gehalt für den Privatdetektiv Cormoran Strike arbeitet. Dann wird ihr per Kurier ein Paket ins Büro geliefert, dessen Inhalt aus einem abgetrennten…

Von Sabiene 15. Juni 2016 0

Mikael Niemi – Der Mann, der starb, wie ein Lachs [Rezension]

Der Ort Pajala in Tornedalen liegt im hohen Norden Schwedens, nahe der finnischen Grenze. Eines schönen Tages wird der Rentner Martin Udde von der Gemeindeschwester brutal ermordet aufgefunden. Das ganze Haus ist in eine Wolke von Schmeißfliegen und Gestank eingehüllt und auf der Herdplatte brutzelt ein unappetitliches verkohltes Etwas. Die Stockholmer Polizistin Therese Fossnes will…

Von Sabiene 6. April 2016 0