Schlagwort: frühling

Im April – Die Coolen Blogbeiträge der Woche sind wieder da!

Wer hätte das gedacht! Nach dem kalten März voller Eis und Schnee hat sich nun im April eine einigermaßen stabile Schönwetterlage etabliert. Und ich hoffe, dass auch ihr, wo immer ihr euch befindet, ein paar Sonnenstrahlen genießen könnt. Und eigentlich möchte man man bei dem Wetter lieber hinaus gehen und Vogelnester zählen, die Apfelbäume beschneiden und seine Felder pflügen und säen! Das ist mehr so als Metapher gemeint als Alternative zum Bloggen und dem Lesen von Blogartikeln. Aber ich habe so viele schöne Beiträge gefunden, für die es sich lohnt, einmal Spaten und Hacke beiseite zu stellen. (Auch dies wieder metaphorisch …) Die Coolen Blogbeiträge der Woche im April Was bedeutet uns ein Feiertag, wie Ostern? Oder was heißt hier „Besinnlichkeit“? Ist das total out? Diese Frage stellt sich Hanuki auf ihrem Blog. Dieser Artikel, bzw. Rezension ist so eine Mischung zwischen Aprilscherz und rauer Wirklichkeit. Denn leider gibt es…

Von Sabiene 4. April 2018 12

Fit im Frühling mit den Coolen Blogbeiträgen #10

In diesem Artikel habe ich ja bereits von meinen jüngsten samstäglichen Frühlingsgefühlen geschwärmt. Naja, im Moment sieht es ja mal wieder nicht so nach Frühling aus, aber wenn es mal nicht gerade regnet, ist es draußen schön und die Vögel zwitschern umher. Im März dreht sich ja traditionell viel um Frische, Fitness, Frühjahrsputz und deswegen habe ich für die Coolen Blogbeiträge diesmal das Thema Fit im Frühling aufgegriffen. Aber keine Panik, ihr werdet nun nicht mit Diät- und Putztipps bombardiert werden, ich habe auch noch ein paar andere Blogbeiträge für euch ausgesucht. Fit im Frühling – die Coolen Blogbeiträge der Woche Gehört ihr auch zu den Leuten, die im Frühjahr die Wintergarderobe einmotten und die Sommersachen aus dem Keller holen? Das ist natürlich auch eine prima Zeit für eine Kleiderschrankinventur, den weniger ist bekanntlich mehr! Falls ihr euch mit dem Heilfasten beschäftigen wollte, dann helfen euch vielleicht die Schüssler Salze…

Von Sabiene 8. März 2017 10

Frühlingserwachen in meinem Garten für Punkt, Punkt, Punkt

Gestern hatten wir den ersten milden, sonnigen Frühlings-Samstag des Jahres und das trieb bei uns im Neubaugebiet alle Nachbarn – auch die längst als verschollen geglaubten – in ihre Gärtnen. Rundherum wurde gehackt, geschnippelt, gepflanzt was das Zeug hält. Und ich war natürlich auch mit von der Partie. Frühlingserwachen im Garten Außer Krokusse, Primeln und Schneeglöckchen sieht man ja noch nicht so viele bunte Blumen. Aber die Tulpen und Narzissen drängeln auch schon an die frische Luft und werden bald die ersten Blüten herzeigen. Ein sicheres Indiz für den kommenden Frühling ist für mich immer meine Forsythie und deren Knospen sind schon prall gefüllt: Die ersten Insekten hatten sich schnell bei meinen Krokussen verabredet und diese Hummel kniete sich so richtig in die Arbeit hinein: Und diese Wespe (vielleicht ist das auch eine Biene, ich weiß das immer nicht so genau) befand sich über mehrere Minuten hinweg blütenstaubtrunken im Nektarrausch…

Von Sabiene 5. März 2017 29

Es riecht nach Gartenarbeit! Wo gibt es die besten Gartenpflanzen?

Der Umstand, dass ich mich mit diesem Artikel über Frühlingsgefühle sehr weit aus dem Fenster gelehnt habe und sogar einen regelrechten Euphemismus produzierte, ist mir leider schmerzlich bewusst. Kurz nach der Veröffentlichung hatten auch wir hier einen Anfall von Schneeregen und von Frühling war wieder einmal keine Spur. Aber gerade eben scheint draußen die Sonne und ich finde, dass es nach Gartenarbeit geradezu riecht! Es riecht nach Gartenarbeit! Jetzt im Ernst: Der obige Krokus ist nicht das einzige Pflänzchen, die sich gerade nach oben drängelt! Ich sehe Osterglocken, blaue Schlüsselblumen, eine ganze Armada von Tulpen (die aber noch nicht blühen) und Sachen, an die ich mich gar nicht erinnern kann, dass ich sie eingesetzt habe (wo kommen die Hyazinthen her?). Das bedeutet für mich, dass ich mich so langsam der Gartenarbeit widmen sollte und vor allen Dingen nachsehen, ob es unter den eingewinterten Kübelpflanzen Überlebende gibt. Außerdem wollen wir so…

Von Sabiene 8. März 2016 3

Erste Frühlingsgefühle bei den Coolen Blogbeiträgen 09/16

Bilde ich mir das nur ein oder frühlingt es bereits ein bisschen? Vielleicht setzen bei mir automatisch ab Anfang März die ersten Frühlingsgefühle ein? Aber meint ihr nicht auch, dass es trotz Schnee und Frost schon etwas nach Frühling riecht? Selbst die Blogosphäre scheint sowas wie ein Frühlingserwachen zu spüren, denn ich hatte noch nie so viele neue Artikel in meinem Feedreader – und ehrlich: ICH war es in der letzten Woche nicht, die so viel geschrieben hat ;-)Im Folgenden werde ich wie immer versuchen, ein paar Artikel vorzustellen, die mir besonders gut gefallen haben. Erste Frühlingsgefühle bei den Coolen Blogbeiträgen 09/16 Der wichtigste Artikel zu allerallererst: Auch in diesem Jahr gibt es wieder die Aktion: Blogger schenken Lesefreude! Ich werde mich mit mindestens einem meiner Blogs daran beteiligen und HIER gehts zum Anmeldeformular! Wenn aus den niedlichen, sonnigen Mädels und Buben auf einmal unzufriedene Schreizicken werden – dann, liebe…

Von Sabiene 2. März 2016 4

Frühlingshaft und neu – Die Coolen Blogbeiträge Woche 10/15

Dieses Foto ist vor genau zwei Jahren entstanden, damals lag um diese Zeit wirklich noch so viel Schnee. Dieser Winter war ja bei uns relativ schneearm – ich bin aber mit dieser Situation ganz zufrieden. Zufrieden bin ich auch mit den vielen neuen coolen Blogbeiträgen, die ich in der letzten Woche gefunden habe: Frühlingshaft und neu – Die Coolen Blogbeiträge der Woche 10/15 Am 8. März war der Weltfrauentag – habt ihr was gemerkt? Hier ein paar gute Beiträge zu diesem blöden Gedenktag: Anne fragt sich während einer Fortbildung, wo denn die Erfolge des Feminismus geblieben sind. Ein sehr guter Bericht im Zusammenhang mit dem Weltfrauentag findet ihr bei den Femalexperts – Expertenmeinungen eben! Aus der Welt der Technik: Seit vorgestern gibt es die fürchterlich überteuerte Apple Watch zu kaufen und Kathrin, die Hobbyweltverbesserin fragt sich, ob sie sowas brauchen darf Es wird ja anscheinend mehr mit Smartphones als mit…

Von Sabiene 11. März 2015 3