Schlagwort: horror

Shining – Ein Buch für heiße Tage von Stephen King

Es sollte eine letzte Chance für Jack Torrence und sein Familie werden – der Job als Hausmeister in dem Hotel Overlock in Colorado. Denn Jacks Ehe ist wegen seiner Alkohol-Probleme ziemlich zerrüttet, seine Frau denkt an Trennung. Das Hotel in den Rocky Mountains ist am Ende der Saison bereits eingeschneit und von der Außenwelt abgeschnitten. Torrence kümmert sich um die seltsame Heizungsanlage des großen Kastens und versucht nebenher noch ein Buch zu schreiben. Mehr und mehr verstrickt er sich bei seinen Recherchen in die blutige Vergangenheit des Hauses. Dabei ergibt er sich letztendlich seiner Alkoholsucht und dreht durch. Aber der fünfjährige Sohn Danny hat das „Shining“. Er kann Geschehnisse vorraussehen und telepathisch Hilfe herbei rufen. Stephen King Stephen King wurde 1947 in Portland, Maine geboren und gilt als der bekannteste US-amerikanische Horror-Autor seiner Zeit. In seinen Romane findet man häufig Parallelen zu seinen eigenen Problemen, zum Beispiel zu seiner Alkohol-…

Von Sabiene 9. Juni 2012 0