Schlagwort: kanaren

Guanchen – Partnerprobleme der Kanarischen Ureinwohner

Seitdem ich im letzten Jahr auf Lanzarote Urlaub gemacht habe, bin ich sehr an dem geheimnisvollen Volk der Guanchen interessiert. Diese Ureinwohner der Kanarischen Inseln lebten in jungsteinzeitlicher Eintracht in Höhlen und machten den spanischen Eroberern das Leben schwer. Vielmännerei unter den Guanchen Nun habe ich gelesen, dass es den Guanchenfrauen gestattet war, bis zu…

Von Sabiene 4. Dezember 2009 0

Der Teide auf Teneriffa und unser Tanz auf dem Vulkan

Am Sonntag vor einer Woche war ich auf dem Teide. Der Teide ist mit 3718 Metern nicht nur der höchste Berg Teneriffas und Spaniens, sondern auch der dritthöchste Inselvulkan der Erde. Zum Vergleich: die Zugspitze kann nur läppische 2962 Meter aufweisen und ist zudem kein Vulkan. Allerdings verfügt auch der Teide seit seinem letzten Ausbruch…

Von Sabiene 30. November 2009 0

Eine Woche Teneriffa und die Erinnerungen

Diese Woche auf Teneriffa bedeutete für mich warme Sonne, Meeresrauschen und ein gepflegter Espresso in irgendeiner Bar auf irgendeiner Calle. Das bedeutet auch eine Besteigung des Teide und Akklimatisierung in gut 3.715 Meter Höhe. Eine Woche auf den Kanaren ist eine Woche Urlaub auf der Insel der Glückseeligen im immerwährenden Frühling. Ein Leben in einem…

Von Sabiene 26. November 2009 0