Schlagwort: Kochen

Kochen und wenn Liebe durch den Magen geht: Rezepte, Ernährung, Ernährungsumstellung, Diät und Fasten und natürlich auch Getränke

Die Coolen Blogbeiträge der Woche zum Wochenteiler #11

Das war wohl nix: Kaum rede ich bei den letzten Coolen Blogbeiträgen von Frühlingsgefühlen, fängt es auch schon wieder richtig kalt zu werden. Und obwohl es mich so in den Fingern juckt, im Garten etwas zu arbeiten, mag ich nicht im Wintermantel, Mütze und Schal mit der Hacke am Beet stehen. Deshalb lautet heute das Stichwort einmal ganz neutral ‚Wochenteiler‘ und als Bild gibt es eine verblühte Tulpe, um die Vergänglichkeit allen Seins zu veranschaulichen, was für den Winter hoffentlich auch gilt. Für die folgenden Blogbeiträge gilt das natürlich nicht, sie sind unvergänglich cool! Die Coolen Blogbeiträge zum Wochenteiler Um viele Besucher auf seinem Blog zu haben, ist ein gutes Google-Ranking nicht alles, aber dennoch ein wichtiger Faktor. Mit diesem kleinen, kostenlosen Tool erfahrt ihr in Windeseile, was ihr noch verbessern könntet. Manche Fehler sind vielleicht ein bisschen komplizierter zu bereinigen. Aber es dürfte zum Beispiel kein großes Problem darstellen,…

Von Sabiene 16. März 2016 12

Soll ich eine Fastenkur machen? Und wenn ja, welche?

Mit guten Vorsätzen – und hier ganz besonders die, die etwas mit Gesundheit zu tun haben – verhält es sich so, dass sie einem ganz eigenen Zeitablauf folgen. In der Regel fasst man sie an Neujahr (abnehmen, gesünder essen und so weiter) und lässt sie bis kurz nach Aschermittwoch schleifen. Erneut nimmt sie sich dann für die Fastenzeit vor – aber dann ist plötzlich Ostern. Aber sobald man sich im Laufe des beginnenden Sommers alle verschlankende Kleidungsstücke, wie Schals, lange Strickenjacken und so weiter entledigt hat, bereut man es zutiefst, nicht wenigstens ein Mindestmaß an Disziplin eingehalten zu haben. Das betrifft natürlich hauptsächlich das weite Feld der Diäten und Ernährungsumstellungen. Aber auch die eine oder andere Fastenkur, von der man sich ja nicht nur eine Entgiftung verspricht, sondern auch ein bisschen Gewichtsabnahme, zählen dazu. Und mich trifft es in diesem Jahr besonders hart. Warum sollte ich eine Fastenkur machen? Im…

Von Sabiene 5. Februar 2016 9

Schneidebretter in der Küche – Hygiene kontra Umweltschutz

Heute geht es einmal um ein hausfrauliches Thema, denn auch sowas gehört ganz selbstverständlich zu meiner (Traum-)Welt. Angeregt wurde dies durch eine Diskussion, die ich mit einer Freundin hatte und mich würde eure Meinung zu dieser Frage sehr interessieren. Es geht um Schneidebretter, die man in der Küche verwendet, um Fleisch oder Gemüse klein zu kriegen. Schneidebretter in der Küche Hauptsächlich kennt man ja diese Bretter aus Holz, ich persönlich verwende aber aus hygienischen Gründen lieber Kunststoff, genauer gesagt Polyäthylen. Meine Freundin benutzt Schneidebretter aus Holz, wegen dem Umweltschutz. Beide Materialien haben ihre Vor- und Nachteile: Schneidebretter aus Kunststoff Das Problem, dass ich bei solchen Unterlagen sehe ist, dass man automatisch bei der Schneiderei Riefen in die Oberfläche schneidet. Auf die Dauer empfinde ich das als unhygienisch, besonders wenn ich rohes Fleisch bearbeiten will. Schneidebretter aus Kunststoff können sich zwar verfärben, bieten aber Bakterien keine besondere Wohlfühlzone. Und nach der…

Von Sabiene 26. August 2015 9

Mein absolutes Lieblingsgetränk in diesem Sommer

Seit etwa 8 Wochen hält uns ein ungewöhnlich trockener und heißer Sommer fest in seinem Griff. Gerade bei solchen Temperaturen über 30°C ist es ungeheuer wichtig, ausreichend zu trinken und manchmal ist es FAST egal, was man in sich hineinschüttet: Hauptsache es ist nass. Jetzt hat Barbara anlässlich ihres einjährigen Bloggeburtstags (Herzlichen Glückwunsch!) eine kleine Blogparade namens Cocktail-Party gestartet, bei der es reichlich Cocktail-Equipment zu gewinnen gibt. Dabei fragt sie uns nach unserem Lieblingsgetränk und ja, liebe Barbara: Ich will am Gewinnspiel teilnehmen! * (*Leider ist dieser Blog der Öffentlichkeit nicht mehr zugängig – vielen Dank, DSGVO. Deswegen habe ich die Verlinkung gelöscht) Jetzt lege ich gleich mal los: Mein absolutes Lieblingsgetränk in diesem Sommer Wasser Mein Lieblingsgetränk in diesem Sommer ist ganz einfach Wasser mit nix drin. Ich brauche weder Kohlensäure, noch Limettenschnitzelchen, Minzblätter oder Edelsteine (legt man überhaupt noch Rosenquarz und Co ins Wasser?) Und was ich schon…

Von Sabiene 15. August 2015 6

Finished: Eine Woche ohne Süßigkeiten ist beendet

Ich habe es geschafft! Ich habe wirklich, wie in diesem Artikel angekündigt, eine Woche auf Süßigkeiten verzichtet. Und eigentlich war das alles kein Problem! Warum habe ich dann so ein Gedöns darum gemacht? Eine Woche ohne Süßigkeiten – schwer oder nicht? Immer, wenn ich müde, frustriert, krank bin, wenn es mir nicht gut geht, wenn ich Schmerzen habe, neigt mein Körper dazu, von mir Schokolade einzufordern, um seine wichtigsten Grundfunktionen überhaupt zu gewährleisten. Und seit dem 7. Oktober 2014 war das leider sehr oft der Fall. In den ersten Wochen nach der OP hat alles so an mir gezehrt, dass ich unendlich viel Schokolade essen konnte, ohne dass mir das irgendwie gewichtsmäßig geschadet hat. Aber sobald es mir ein bisschen besser ging, war das natürlich nicht mehr so. Dafür hatte sich aber mein Körper an die erhöhte Zuckerzufuhr gewöhnt – ein ungesunder Kreislauf. Diese Aktion war dann für mich ein…

Von Sabiene 27. Juli 2015 7

Selbstexperiment – Eine Woche ohne Süßigkeiten!

Zugegeben: Manchmal nehme ich meinen Mund schon sehr voll! Die Folge davon ist nun, dass ich beginnend am nächsten Sonntag eine Woche keine Süßigkeiten essen werde. Wer mich kennt weiß, dass ich eine wirklich Süße bin. Für Schokolade und Gummibärchen bin ich immer zu haben. Und gerade deswegen graust es mir schon ein wenig vor der nächsten Woche. Schuld an dieser Misere hat übrigens der Alex! Selbstexperiment: Eine Woche ohne Süßigkeiten! Den Blog Selbstexperimente kennt ihr vielleicht schon von meiner Vorstellung in den Coolen Blogbeiträgen. Nachdem ich dem Alex vorgeschlagen hatte, mit mir entweder eine Woche auf Make Up oder alternativ auf Süßigkeiten zu verzichten, hat er sich für Letzeres entschieden. Und da konnte ich natürlich keinen Rückzieher mehr machen. Nachdem wir einen Termin gefunden haben, haben wir eine Verbotsliste zusammengestellt. Die Süßigkeiten-Verbotsliste Bei diesem Selbstexperiment sind verboten: Schokolade Kekse Gebäck Bonbons, auch Gummibärchen Joghurt mit Zucker (Fruchtjogurt) Pudding Milchschnitten…

Von Sabiene 17. Juli 2015 25