Schlagwort: Kultur

Vorsicht Kultur! Hier geht es um Bücher (also Literatur!), gute Filme im Kino oder Fernsehen, Theater, Ausstellungen, aber natürlich auch um Musik und um meine große Leidenschaft, der Fotografie

Color Me Happy – Zwölf Farben und zwölf Geschichten dazu

Im Jahr 2013 beteiligte ich mich bei einer Fotochallenge mit dem Titel Color Me Happy. Dabei gab es für jeden Monat eine bestimmte Farbe, zu der man dann seinen Beitrag verfasst hat. Diese Aktion wurde initialisiert von Jolijou und Was Eigenes und ich bin wirklich froh, dass es diese beiden kreativen Bloggerinnen immer noch gibt. Beim Bearbeiten alter Artikel stieß ich auf diese Artikelserie und hatte zwei Möglichkeiten. Entweder hübsche ich jeden einzelnen Artikel SEO-technisch auf. Oder ich lösche alle. Ich habe mich dann für die dritte Möglichkeit entschieden und habe nun hier alle zwölf Artikel zu einem einzigen Post zusammen gefasst. Und ich hoffe, dass ich euch damit heute, am 1. November ein bisschen Farbe in den trüben Allerheiligen-Monat bringen kann. Auch wenn die neue Ausgabe von Color me Happy sehr lang geworden ist. Color Me Happy Weiß – Simple White Color Me Happy begann mit einer Farbe, die…

Von Sabiene 31. Oktober 2018 4

Podcasts – Oder: Wer nicht lesen will, muss hören! [Werbelink*]

Podcasts sind in den letzten Jahren innerhalb der weiten Welt der über das Internet verbreiteten Medien ein bisschen in den Hintergrund gerückt. Die Konkurrenz zu den Blogs und YouTube-Videos war bislang einfach zu groß. In der letzten Zeit erfahren sie aber wieder ein kleines Revival, denn tatsächlich steckt in diesen Audio-Dateien mehr Potential, als ihr vielleicht im ersten Moment vermutet. Deswegen möchte ich euch in diesem Artikel ein bisschen was über Podcasts erzählen und womöglich kann ich am Ende sogar euer Interesse wecken. Was ist eigentlich ein Podcast? Der Begriff ist ein Kunstwort aus den Begriffen Broadcasting und iPod, denn die ersten Podcasts wurden hauptsächlich über Apple für die berühmten MP3-Player vertrieben. Es handelt sich dabei um Mediendateien, die man als Audio- oder Videofile abonnieren kann. Sie entstanden bereits um das Jahr 2000 herum, wurden aber erst 2004 dem damals so langsam internetaffin werdenden Publikum bekannt. Im Prinzip bestehen sie…

Von Sabiene 28. Mai 2018 6

Die Kreativ-Flatrate von TutKit.com – Ein Smartcheck

Wenn ihr gerne beruflich oder privat mit Bildbearbeitungssoftware, wie Photoshop oder Lightroom arbeitet, wird euch dieser Produkttest mit Sicherheit interessieren. Das gleiche gilt, wenn ihr Videos bearbeitet oder mit Programmen wie Auto CAD oder InDesign unterwegs seid. Wenn nicht, dann solltet ihr diesen Artikel dennoch weiterlesen. Denn diese Kreativ-Flatrate von TutKit.com ist eben nicht nur für Kreative interessant. Wer steckt hinter TutKit.com? Das Portal TutKit.com wird von der 4eck-media.de betrieben. Deren Chefs, die Brüder Matthias und Stefan Petri betreiben auch das Grafik-, Web- und Fotoportal PSD-Tutorials, das vielleicht viele von euch kennen. Fakt ist, dass PSD-Tutorials bereits seit 2002 existiert. Und seit dieser Zeit wurde unendlich viel Wissen und Material zusammengetragen. Aus diesen Erfahrungen heraus wurde wohl TutKit.com gegründet. Was ist TutKit.com? Auf TutKit.com findet ihr Lern-Tutorials zu den gängigen Kreativprogrammen wie Photoshop, Lightroom, Gimp, Affinity Photo und mehr. Aber hier sind auch Anleitungen für Dreamweaver, WordPress und Joomla genauso…

Von Sabiene 27. Dezember 2017 0

Zeitzeugen der Weltgeschichte. Heute: Asterix der Gallier

Wenn wie in diesem Jahr Frankreich das Gastland bei der Frankfurter Buchmesse ist, dann darf eine literarische Figur nicht fehlen: Asterix, der Gallier! Und der fand sich dann auch überlebensgroß und aufgeblasen mitten auf dem Messegelände. Hätte dieser kleine, gewitzte Kerl und seine Freunde in dem kleinen gallischen Dorf eine historische Entsprechung, so könnte man sie als Zeitzeugen bezeichnen. Denn was haben sie alles erlebt und gesehen! Nicht nur die Eroberung von (fast) ganz Gallien durch eine fremde Macht und deren kulturellen Einflüsse. Sie haben zudem auch noch die ganze damals bekannte Welt bereist und mit Amerika sogar noch ein bisschen mehr. Über die historische Entsprechung könnte man diskutieren, denn bekanntlich hat der alte Julius in Gallien alle Hände voll zu tun gehabt. Deswegen lasst uns doch mal so tun, als hätte es Asterix wirklich als Zeitzeugen gegeben.  Asterix der Gallier, ein Zeitzeuge der Weltgeschichte Asterix, dessen Namen aus dem…

Von Sabiene 22. Oktober 2017 11

Mutti unplugged – Ein Projekt der Gruppe NI3MANT [Werbung]

Am kommenden Sonntag findet die Bundestagswahl statt. Und das bereitet vielen von uns ein bisschen Kopfzerbrechen – mir ehrlich gesagt auch. Denn eigentlich scheint es ja ganz gut in Deutschland zu laufen. Laut Kanzlerin Merkel (Mutti) geht es uns gut und ohne das Geplänkel mit der AfD wäre es ja direkt schon fad. Warum sollten wir dann zur Wahl gehen, wenn sich sowieso nichts mehr ändern muss? Mutti unplugged von der Gruppe NI3MANT Das Künstlerprojekt NI3MANT ist da ganz anderer Ansicht. Bei dieser Formation handelt es sich um mehrere befreundete Künstlerinnen und Künstler. Unter dem Label KICKTHELICK finden sie sich für verschiedene Projekte zusammen. Der Song, den ich euch heute vorstellen möchte, soll nach Aussagen dieser Gruppe kein Angela-Merkel-Bashing darstellen. Aber es gibt einige Punkte, die man an der Regierungszeit von Kanzlerin Merkel kritisieren kann und muss. Und auch die Rolle, die wir als Wähler dabei spielen. Doch seht selbst:…

Von Sabiene 18. September 2017 0

Bohemian Rhapsody von Queen und anderen Interpreten

Bohemian Rhapsody wurde von Queen 1975 gegen den Protest ihrer Plattenfirma veröffentlicht. Das Stück avancierte aber innerhalb kürzester Zeit zu einem unglaublichen Erfolg, was die Verantwortlichen dann wieder beruhigt haben dürfte. Ich weiß nicht mehr, wann ich diesen Rocksong zum ersten Mal gehört habe. Aber wahrscheinlich hat mir diese Theatralik und diese ganze Opulenz gar nicht gefallen. Vielleicht braucht man für ein solches Lied eine gewisse Reife oder vielleicht darf man alles nicht zu ernst nehmen („… nothing really matters … „). Irgendwann war es soweit und ich konnte mich regelrecht in diesen Song vergraben. Und seitdem liebe ich ihn. Bohemian Rhapsody auf Sabienes Traumwelten Seit der Gründung von Sabienes Traumwelten habe ich in etlichen Artikeln die Gruppe Queen und besonders die Bohemian Rhapsody erwähnt. Besonders angetan haben es mir schon immer die unterschiedlichen Coverversionen und einige habe ich auch hier veröffentlicht. Nun habe ich mich für ein Recycling dieser…

Von Sabiene 28. Juni 2017 8