Schlagwort: lesen

Dürfen wir Blogger überhaupt Rezensionen schreiben?

In der letzten Woche verärgerte dieser Artikel auf Zeit-Online nicht nur viele Buchblogger, er verunsicherte sie auch. Die derzeitige Zeit-Hospitantin Ana Maria Michel zog hier ziemlich vom Leder und schimpfte ausführlich über die scheinbar unqualifizierten Rezensionen vieler Buchblogger oder Youtuber (Booktuber). Beim ersten Durchlesen hatte ich gleich mal ein schlechtes Gewissen, weil ich mir als…

Von Sabiene 16. Februar 2016 10

Lesesucht, Bücherwahn und die Suche nach den Schuldigen

Früher war alles ganz normal. Ich hatte ein paar Bücher (naja, ein paar viele Bücher sind es schon immer gewesen) und einen überschaubaren SUB (=Stapel ungelesener Bücher). Nun herrscht in mehreren Räumen ein riesen Durcheinander an Büchern und meine SUB ist nicht nur hoch, sondern auch tief. Wann begann mein Bücherregal zu explodieren? Warum benötigt…

Von Sabiene 29. Mai 2015 33

Was liest du gerade im Moment? (Und zwar Offline)

Eigentlich wollte ich heute keinen Artikel veröffentlichen. Denn erstens ist heute mein Blog Frau Sabienes an der Reihe, außerdem bin ich gerade weit, weit weg und zwar in Berlin. Aber nun kam ganz unerwartet der Webmasterfriday mit einem schönen Thema zum 1. Mai daher, das ich mir nicht entgehen lassen möchte: Was liest du gerade?…

Von Sabiene 1. Mai 2015 2

Was liest du zur Zeit? Und? Gefällt es dir? [52 Bücher]

Fellmonsterchen hat die lange Frühlings-Sommer-Ferien-Bundesliga-Pause als beendet erklärt und startet mit einer frischen Runde von 52 Bücher. Ich habe vor, mich bei dieser Aktion wieder regelmäßiger zu beteiligen, zumal ich das ganz gut mit Daggis Buch-Challenge verbinden kann. Und weil am kommenden Sonntag schon wieder eine neue Frage gestellt werden wird, die ich vielleicht gar…

Von Sabiene 8. August 2014 4