Schlagwort: merkel

Leere Herzen – Ein dystopischer Roman von Juli Zeh

Deutschland im Jahr 2025. Angela Merkel und Martin Schulz sind unrühmlich aus der Regierung ausgeschieden. Dafür hat nun die neugegründete Besorgte-Bürger-Bewegung (BBB) unter Regula Freyer die Macht übernommen. Unter dieser rechtskonservativen, nationalistischen Partei gibt es zwar einen Mindestlohn, dafür aber mehr Überwachung und öffentlichen Massensport. Die geschäftstüchtige Britta Söldner betreibt mit ihrem Freund Babak, einem schwulen Iraker mitten in Braunschweig eine Heilpraxis für Selbstoptimierung und bietet dort „Life-Coaching, Self-Managing, Ego-Polishing“ an. In Wirklichkeit vermittelt sie suizidgefährdete Personen als Selbstmordattentäter an gemeinnützige und terroristische Organisation. Dieses mörderische Geschäft hat sie zu einer wohlhabenden Frau gemacht. Das Start-Up von ihrem Mann wird genauso finanziell unterstützt, wie der Hauskauf ihrer Freunde. Aber plötzlich gibt es Konkurrenz. Eine Organisation namens Empty Hearts veranstaltet ein ziemlich schlampiges Selbstmordattentat in Leipzig. Gleichzeitig bekommt ihr Ehemann ein Angebot von einem Investor, das er nicht ablehnen kann. Britta und Babak müssen handeln. Denn es geht um Leben und…

Von Sabiene 16. Februar 2018 4

Mutti unplugged – Ein Projekt der Gruppe NI3MANT [Werbung]

Am kommenden Sonntag findet die Bundestagswahl statt. Und das bereitet vielen von uns ein bisschen Kopfzerbrechen – mir ehrlich gesagt auch. Denn eigentlich scheint es ja ganz gut in Deutschland zu laufen. Laut Kanzlerin Merkel (Mutti) geht es uns gut und ohne das Geplänkel mit der AfD wäre es ja direkt schon fad. Warum sollten wir dann zur Wahl gehen, wenn sich sowieso nichts mehr ändern muss? Mutti unplugged von der Gruppe NI3MANT Das Künstlerprojekt NI3MANT ist da ganz anderer Ansicht. Bei dieser Formation handelt es sich um mehrere befreundete Künstlerinnen und Künstler. Unter dem Label KICKTHELICK finden sie sich für verschiedene Projekte zusammen. Der Song, den ich euch heute vorstellen möchte, soll nach Aussagen dieser Gruppe kein Angela-Merkel-Bashing darstellen. Aber es gibt einige Punkte, die man an der Regierungszeit von Kanzlerin Merkel kritisieren kann und muss. Und auch die Rolle, die wir als Wähler dabei spielen. Doch seht selbst:…

Von Sabiene 18. September 2017 0

Zelten in Garmisch und der G7 Gipfel

Eingerahmt idyllisch zwischen dem Wettersteingebirge und der Loisach befindet sich der momentan bestbewachteste Zeltplatz der Welt. Etwa 24 000 Polizisten samt 230 Polizeihunde und 74 Polizeipferde aus allen Teilen Deutschlands und Österreichs achten sorgfältig darauf, dass die Atmosphäre zwischen den Zeltstangen nicht eskaliert. Das, was ein bisschen wie eine Mischung zwischen Woodstock und den ersten Brokdorf-Demos erinnert, ist die momentane Heimstatt der Gegner des dort im Schloss Elmau stattfindenden G7 Gipfel. Es sollen hier etwa 700 meist junge Leute zusammengekommen sein, deren größte Unbill ein Unwetter am Samstagnachmittag gewesen sein dürfte. Um sich warm zu halten, wurde dann die Innenstadt von Garmisch von einigen 1000 Demonstranten überrollt, wobei sogar einmal seitens der Polizei ein Pfefferspray zum Einsatz gekommen sein soll. Wenn weiter nichts passiert …. Der G7 Gipfel Diese ganze Aufregung erscheint ziemlich lächerlich in Anbetracht der Tatsache, dass hier ein paar Hanseln aus den Industrienationen zusammenkommen, um ein paar…

Von Sabiene 8. Juni 2015 2

Die Neujahrsansprache der Bundeskanzlerin 2015

 Es dürfte nicht allzu viel Menschen geben, die sich freiwillig eine Neujahrsansprache anschauen. Denn zum einen nimmt Bundeskanzler oder Bundeskanzlerin sein Volk regelmäßig am 31.12. zur besten Raclette-Zeit ins Gebet, zum anderen hatte Helmut Kohl während seiner Schaffenszeit mit seinen gebetsmühlenartigen Ansagen eine Kultur der ödesten Ödnis eingeführt, so dass einem solche Events eher abgestoßen haben. Das gipfelte sogar darin, dass 1986 versehentlich die Neujahrsansprache vom Vorjahr ausgestrahlt worden ist. Peinlich nur, dass dieser Fauxpas (angeblich) niemanden aufgefallen ist. Ansonsten sind Neujahrsansprachen hauptsächlich etwas für Journalisten, Politologen und Einsame. Die Neujahrsansprache der Bundeskanzlerin Man mag von Angela Merkel halten, was man will. Aber der Umstand, dass es in ihrem Team jemanden gibt, der richtig gute Reden schreiben kann, sollte man ihr als Pluspunkt anrechnen. Denn dies zeugt für ein glückliches Händchen in der Personalpolitik. Zumindest, was die Büro-Domestiken betrifft. Gewandet wie ein Knallbonbon in pinkem Satin saß diesmal die Kanzlerin…

Von Sabiene 3. Januar 2015 10

Lost Merkel – Eine satirische Detektivgeschichte von Bernd Zeller

Eines schönen Tages verschwindet Angela Merkel aus dem Kanzleramt.  Obwohl kein Erpresserschreiben eingeht, ist klar: die Bundeskanzlerin ist entführt worden! In diesem Fall ermittelt die mit allen Wassern gewaschene Privatdetektivin Bettina Wulff flankiert von einem Assistenten aus dem Ministerium.  Was sie dabei aufdecken ist ein Komplott von Zombies und Vampiren, bei denen Norbert Röttgen und Ursula von der Leyen keine unwesentliche Rolle spielen. Über den Autor Bernd Zeller Der Satiriker und Grafiker Bernd Zeller (Jahrgang 1966) arbeitet als freier Autor für das Satiremagazin Titanic und der Neuauflage von Pardon und diente als Gag-Schreiber für die Harald-Schmidt-Show. Das vorliegende Buch ist mitnichten ein Erstling, er hat bereits viele andere Bücher geschrieben, teils satirischer Art, teils für Kinder. Lost Merkel – Meine Meinung Seine grafische Heimat bringt Zeller in seinem Buch mit 10 Zeichnungen und der Gestaltung des Titelbilds zum Ausdruck. Seine Cartoons fand ich teilweise sehr gelungen, manchmal aber auch unverständlich. In…

Von Sabiene 21. März 2013 2