Schlagwort: teneriffa

Der Teide auf Teneriffa und unser Tanz auf dem Vulkan

Am Sonntag vor einer Woche war ich auf dem Teide. Der Teide ist mit 3718 Metern nicht nur der höchste Berg Teneriffas und Spaniens, sondern auch der dritthöchste Inselvulkan der Erde. Zum Vergleich: die Zugspitze kann nur läppische 2962 Meter aufweisen und ist zudem kein Vulkan. Allerdings verfügt auch der Teide seit seinem letzten Ausbruch…

Von Sabiene 30. November 2009 Aus

Eine Woche Teneriffa und die Erinnerungen

Diese Woche auf Teneriffa bedeutete für mich warme Sonne, Meeresrauschen und ein gepflegter Espresso in irgendeiner Bar auf irgendeiner Calle. Das bedeutet auch eine Besteigung des Teide und Akklimatisierung in gut 3.715 Meter Höhe. Eine Woche auf den Kanaren ist eine Woche Urlaub auf der Insel der Glückseeligen im immerwährenden Frühling. Ein Leben in einem…

Von Sabiene 26. November 2009 Aus

Der König von Taoro – Historischer Roman von Horst Uden

  Aus dem Klappentext: Als der spanische Eroberung Alonso Fernández de Lugo im Mai 1494 auf Teneriffa landet, stößt er ein hölzernes Kreuz in die Erde und gründet hier die Stadt Santa Cruz de Tenerife. Er ist von den Katholischen Königen beauftragt, „die Inseln La Palma und Teneriffa, die sich in Händen kanarischer Heiden befinden,…

Von Sabiene 19. Oktober 2009 Aus