Schlagwort: weihnachten

Weihnachtsgeschenke verpacken – 7 Ideen bei den Coolen Blogbeiträgen

Wir befinden uns im Endspurt auf die Feiertage! Und dabei frage ich mich: Seid ihr alle überhaupt noch da? Oder befindet ihr euch im kompletten Weihnachtsstress mit Tunnelblick und Geschenke-Marathon? Habt ihr schon alle Weihnachtsgeschenke eingepackt? Ich bin noch nicht so weit und das ist ja gar nicht mehr so einfach, wie früher. Denn das Verpacken von Geschenken ist seit einigen Jahren mehr und mehr zur Kunst erhoben worden. Sogar ich sammle mittlerweile Ideen auf Pinterest und wenn ihr mal gucken wollt – hier ist mein entsprechendes Pinterest-Board. Aus diesem Anlass habe ich mich heute bei anderen Bloggern nach schönen, kreativen Ideen zum Thema „Weihnachtsgeschenke verpacken“ umgeschaut. Weihnachtsgeschenke verpacken – 7 Ideen bei den Coolen Blogbeiträgen Zugegeben gehören Geldgeschenke nicht unbedingt zu den originellsten Geschenkideen der Welt, aber manchmal kommt man nicht dran vorbei. Anja von Castlemaker zeigt euch hier, wie man Geldgeschenke kreativ in einem Bilderrahmen verpacken kann –…

Von Sabiene 20. Dezember 2018 7

Die Coolen Blogbeiträge der Woche in der Vorweihnachtszeit

Ich bin ja nicht der größte Weihnachtsfan, den die Welt jemals gesehen hat. Aber die Vorweihnachtszeit zwischen dem 1. und 2. Advent mag ich wirklich am allerliebsten. Während der ersten Adventswochen ist man meist noch nicht so im Stress und meint, dass man alle Zeit der Welt hätte. Noch nicht alle Weihnachtsgeschenke besorgt? Das kommt noch. Erst 54 verschiedene Sorten Plätzchen statt der gewohnten 83 gebacken? Nächste Woche. Das komplette Haus ist noch nicht mit bunter, blinkender, selbstgebastelter Weihnachtsdekoration geschmückt? Das kann der Liebste vielleicht machen. Jeder, der wie ich ein bisschen schlampig organisiert ist, weiß, dass das bittere Ende naht. Und zwar in der letzten Woche vor Weihnachten. Dafür haben wir aber ein bisschen was von einer geruhsamen Vorweihnachtszeit erlebt. Und so soll es eigentlich auch sein. Und falls euch noch ein paar Ideen für die nächsten Tage oder Wochen fehlen: Hier kommen meine Linktipps! Zum Nachbasteln, Nachkochen und…

Von Sabiene 6. Dezember 2018 15

Der Weihnachtshund von Daniel Glattauer [Blogadventskalender 3. Socke]

Dies ist mein Beitrag für das 3. Söckchen des Blog Adventskalenders, der in diesem Jahr zum 10. Mal stattfindet. Weitere Informationen findet ihr am Ende des Artikels. Kurt, ein brauner Deutsch-Drahthaar liegt am liebsten unter einem Sessel und schläft. Und das wird er auch an Weihnachten tun.Max, sein Herrchen und ehemaliger Verfasser der Zeitungskolumne „In den Wind gesabbert“ hasst Weihnachten so sehr, dass er immer bis Pfingsten braucht, um sich von diesem Fest zu erholen. Deswegen will er in diesem Jahr auf die Malediven reisen und sucht nun einen Hundesitter für Kurt. Für Karin wäre Weihnachten kein Problem, müsste sie das Fest nicht immer gemeinsam mit ihren überfürsorglichen Eltern verbringen. Da kommt ihr ein Weihnachtshund wie Kurt als Alibi gerade Recht. Nach den ersten Treffen ist beiden klar: sie gehören zusammen! Aber Max hat nicht nur mit Weihnachten so seine Probleme. Daniel Glattauer Den Autor Daniel Glattauer habe ich euch…

Von Sabiene 3. Dezember 2018 16

Schöne Bescherung – Blog Adventskalender 2017 – 13. Söckchen

Als leidenschaftlicher Familienmensch gibt es für Clark Griswold (Chrevy Chase) nichts Schöneres, als ein Weihnachtsfest im Kreise der Familie. Natürlich muss zu diesem Zweck ein gigantischer Weihnachtsbaum aus dem Wald geholt werden. Und natürlich wird das weihnachtlich überdekorierte Haus noch zusätzlich mit einer Lichterkette aus 25.000 italienischen Glühbirnen geschmückt. Zur besonderen Freude seiner heranwachsenden Kinder lädt er Eltern und Schwiegereltern samt Onkel und Tante zu einer großen Familienfeier ein. Nicht ganz zufällig schaut auch noch der heruntergekommene Cousin Eddie (Randy Quaid) samt Familie und sabbernden Rottweiler vorbei – eigentlich sollte das Weihnachtsidyll nun perfekt sein. Aber Clark hat als besondere Überraschung einen Swimming Pool anbezahlt, den er mit der zu erwartenden Weihnachtsgratifikation finanzieren will. Aber der Scheck lässt auf sich warten. Stattdessen stürzt die Familie Griswold samt ihren Gästen von einer weihnachtlichen Katastrophe in die nächste – Alles in allem eine wirklich schöne Bescherung! Schöne Bescherung – Meine Meinung Ich…

Von Sabiene 13. Dezember 2017 16

Der Sternenglanz auf dem Weihnachtsmarkt (samt Glühwein)

Hiermit oute ich mich als Liebhaber von Weihnachtsmärkten. Ich mag diese Disneyland-Adventstimmung, ich mag den Glühwein und ich finde es immer wieder spannend, eine von Fett triefende Bratwurst mit Senf ohne Verluste an den anderen Besuchern vorbeizubalancieren. Für einen ordentlichen Weihnachtsmarkt braucht man Temperaturen nahe am Gefrierpunkt und Dunkelheit. Denn dann wird der Sternenglanz erst so richtig schön. Der Sternenglanz auf dem Weihnachtsmarkt Ganz besonders haben es mir diese Stände mit den bunten Papiersternen angetan. Inzwischen habe ich sie auf so ziemlich jeden Weihnachtsmarkt gesehen, den ich bislang besucht habe. Und ja: Auch ich besitze so ein Exemplar samt Halterung für die Glühbirne. (Das ich ihn in diesem Jahr noch nicht aufgehängt habe, hat andere Gründe). Das beste an diesen Sternenglanz-Sternen ist der Umstand, dass die Fotos meistens was werden, sogar (oder vielleicht gerade dann) mit der Handykamera. (Wie immer: Ein Klick macht groß)   Im Ernst: Diese Vielfalt an…

Von Sabiene 10. Dezember 2017 7

Der Traum von Weihnachten und Weihnachtsgrüße

Der Traum von Weihnachten Dieser Wachtraum zwischen den Zeiten zwischen Tag und Nacht dieses Ereignis diese Mär die für einen Augenblick die Welt verzaubert die Menschen menschlicher macht sie anstößt sie auferweckt wie im Blitzlicht zu erkennen was ist – was sein könnte zu erhorchen den Ton den betörenden der Menschen umstimmt sie meilenweit trägt durch alle Gezeiten. (Verfasser unbekannt) In diesem Sinne wünsche ich euch und euren Familien wunderschöne Weihnachten und Weihnachtsträume! Auf meinen Blogs wird es über die Feiertage sehr besinnlich zugehen. Ich habe keinerlei Artikel vorbereitet und werde im Weihnachtsurlaub sein. Wir sehen, hören, lesen uns spätestens im neuen Jahr wieder und ich hoffe, ihr vergesst mich nicht! Foto: Weihnachtsträume ©sabienes.de Text: Der Traum von Weihnachten und Weihnachtsgrüße ©sabienes.de

Von Sabiene 23. Dezember 2016 4