Traumgewicht: Das Überleben am Frühstücksbuffet

12. August 2011 1 Von Sabiene

Zuletzt bearbeitet am/vor

Imbissstand auf Teneriffa für Überleben am Frühstücksbuffet

Leckeres Essen im Urlaub – Wer kann da schon nein sagen!

Um es gleich zu sagen: Im Urlaub wird nicht diätet!
Das gleiche gilt auch bei Festen im Freunde- und Familienkreis.

Denn eine Diät sollte im Idealfall kein Ausnahmezustand sein, sondern eine Ernährungsumstellung.

Außerdem kann ich mir nicht vorstellen, dass man von einem durchschlemmten Abend dick wird.

Überleben am Frühstücksbuffet und anderen Buffets im Urlaubshotel

Nach zwei Wochen all-inklusive in einem 5-Sterne Bunker in der Türkei könnte das aber schon anders aussehen…

Deswegen hier meine Überlebenstipps für alle Buffets zu allen Tages- und Nachtzeiten auf dieser Welt:

  • Auf Kohlehydrate weitestgehend verzichten!
    Das gilt auch für das Frühstück, es sei denn, man ergattert irgendwo eine Scheibe Vollkornbrot.
  • Vorsicht bei Baguette am Grillabend! Besonders mit Knobibutter ist das eine diätische Katastrophe!
  • Wenn man unbedingt mal was zum „Aufsaugen“ braucht, dann lieber auf Kartoffeln ausweichen – aber bitte keine Pommes.
  • Keine Saucen nehmen, lieber gegrilltes Fleisch mit Salat auf den Teller häufen.
  • Viel Trinken, damit meine ich: Mehr Wasser und weniger Alkohol.
  • Und überhaupt der Alkohol … Bier hat ziemlich was an Kalorien! Und Caiphirina leider auch.
  • Zurückhaltung beim Dessert üben, vielleicht erstmal eine Tasse Kaffee trinken.
  • Im Urlaub darauf achten, dass man wirklich nur drei Mahlzeiten täglich isst, dabei gelten Limonaden auch als Mahlzeiten.
  • Auch im Urlaub Sport machen! Bei einem Wanderurlaub ist das kein Problem und wenn das Hotel einen schönen Pool aufweist, sowieso nicht. Viele Hotels haben auch einen Fitnessraum, den man als Gast kostenlos nutzen kann. Außerdem gibt es oft Sportangebote in den Anlagen, wie Schnupper-Tennis oder Schnupper-Tauchen. Die sollte man ruhig in Anspruch nehmen.

Außerdem wiege ich mich kurz nach dem Urlaub (oder nach einer Feier) erstmal nicht.
Meistens hat man nach langen Flug- oder Autoreisen Wassereinlagerungen, die das Gewicht künstlich oder scheinbar nach oben schrauben.
Die Stunde der Wahrheit kommt dann zwei oder drei Tage später …

  • wird fortgesetzt
Foto: Traumgewicht: Das Überleben am Frühstücksbuffet ©Sabienes.de
Text: Traumgewicht: Das Überleben am Frühstücksbuffet ©Sabienes.de

pinit fg en rect red 28 - Traumgewicht: Das Überleben am Frühstücksbuffet

Zusammenfassung:
Traumgewicht: Das Überleben am Frühstücksbuffet
Titel
Traumgewicht: Das Überleben am Frühstücksbuffet
Beschreibung
Diät im Urlaub oder auf Partys: Wie schafft man das Überleben am Frühstücksbuffet, welches in den Hotels unter den vielen Speisen biegt?
Autor