Triketour 2014 – Ein wirklich ganz kurzer Bericht

5. August 2014 Aus Von Sabiene
Triketour 2014

Das Trike und ich auf der Triketour 2014

Seit gestern sind wir wieder von unserer Triketour 2014 zurück.
Ich habe noch die Abgase in der Nase (gesund ist das Triken ja nicht immer) und will mich auch noch gar nicht auf die Waage stellen (von wegen Motorsport). Außerdem brauche ich noch ein bisschen Zeit, bis ich alle Mails, Kommentare und die ganze (Postkarten-)Post durchgearbeitet habe.
Aber hier kommt schon mal ein ganz, ganz kurzer Bericht:

Triketour 2014

Am Donnerstag sind wir von der Holledau (das ist nördlich von München) aus in Richtung Linz (das ist in Österreich) gestartet. Mit von der Partie waren 16 Mitfahrer auf 7 Trikes, 1 Motorrad und 1 Motorrad mit Beiwagen.
Das hat schon mal ganz ordentlich gerockt!
Die 1. Panne hatten wir dann kurz nach dem Start, als sich herausstellte, dass es sich bei diesen komischen Kugeln auf der Straße keineswegs um Sauerkirschen handelte, sondern um das Lager einer defekten Antriebswelle. Die 2. Panne passierte dann am nächsten Tag nahe eines Ortes namens Hühnergeschrei, als ein Gasseil gerissen ist. Aber als Triker kennt man ja immer jemanden, der jemanden kennt, der helfen kann oder hat ganz einfach ein Gasseil dabei.
Irgendwann werde ich einmal einen Bildband veröffentlichen mit dem Titel: „Trikes reparieren in der Wildnis“

Wir haben hochwabernde Nebelschwaden über dem Donautal gesehen, wir haben Linz besucht und sind in Český Krumlov (Krumau) in Tschechien gewesen, wo uns ein Publikum schlimmer als in Rothenburg ob der Tauber begrüßte.

Wir wissen nun, dass es Hotels gibt, die ein Frühstück ohne Frühstücksei servieren können, bei denen es ansonsten alles zum Essen gibt, was man in die Friteuse schmeißen kann und bei denen ab 22.00 Uhr die Schotten dicht sind (aber noch nicht die Triker)

Und Last but not Least: Ich habe die liebe MestraYllana samt Wolf getroffen! Das hat mich nun wirklich gefreut.

Fettnäpfchen auf der Triketour 2014

Auf der Triketour bin ich in kein einziges Fettnäpfchen getreten und warte deswegen immer noch sehnsüchtig auf eure Fettnäpfchen-Berichte! Heute ist eure letzte Gelegenheit, an dieser Blogaktion teilzunehmen und die Chancen auf einen sagenhaften Gewinn stehen gut!

Foto: Das Trike und ich auf der Triketour 2014 (nein, ich bin nicht selber gefahren!) ©Sabienes.de
Text: Triketour 2014 – Ein wirklich ganz kurzer Bericht ©Sabienes.de

Zusammenfassung:
Triketour 2014 - Ein wirklich ganz kurzer Bericht
Titel
Triketour 2014 - Ein wirklich ganz kurzer Bericht
Beschreibung
Unsere Triketour 2014 führte uns in diesem Jahr an die Donau nahe Linz, dabei haben wir auch Tschechien besucht und viel erlebt und gesehen
Autor