Die kreative Welt der Fotoblogs bei den Coolen Blogbeiträgen der Woche

21. Februar 2019 4 Von Sabiene
kreative fotoblogs bei den Bloggtips

Heute geht es bei den Coolen Blogbeiträgen der Woche um Fotoblogs

Mein allererster Blog war ein Fotoblog und seither genießen Fotoblogger meine ganz besondere Aufmerksamkeit. Denn als Hobbyfotografin erhalte ich dort immer wieder neue Inspirationen und Anregungen, aber auch einiges an technischem Wissen.
Und ich gebe es einmal zu: Im Moment bedeuten mir die Fotoblogs sowas, wie einen Tritt in den Allerwertesten. Denn für die Fotografie nehme ich mir gerade viel zu wenig Zeit.

Deswegen möchte ich euch heute einmal die kreative Welt der Fotoblogs empfehlen. Manche diese Blogs präsentieren einfach nur tolle Fotos, andere geben auch wichtige Tipps und noch andere machen beides.

Aber lasst euch einfach einmal überraschen!

Die Welt der Fotoblogs bei den Coolen Blogbeiträgen der Woche

Kreative Fotoblogs im Netz

Digitale Kunst beim Reflexionsblog

Einen der ersten Blogs, die ich überhaupt kennengelernt habe, war der Reflexionsblog von Moni. Seither sind wir uns schon bei den diversen Blogaktionen „über den Weg“ gelaufen. Denn diese sympathische Bloggerin beteiligt sich bei gefühlten hundert Fotoaktionen und präsentiert dabei regelmäßig ihre schönsten Werke.
Besonders gut gefällt mir im Moment dieses digitale Experiment, bei dem sie eine Entenfamilie einen Wasserfall herunterrutschen lässt.

Frau Waldspecht

Anette Waldspecht ist ebenfalls eine sehr rührige Fotobloggerin und gehört zu den Menschen, bei denen ich mich immer frage, woher sie nur die Zeit nimmt. Legendär ist ihre Fotoaktion Montagsherz, die nun seit über sieben Jahren läuft. Eine Seltenheit in der Blogosphäre!
Die Kunst besteht darin, die Relevanz im Detail zu entdecken. Zum Beispiel auf einer Rolle Toilettenpapier.

Bling-Bling fürs Foto

Sabine Gimm kenne ich als Mode- und Lifestylebloggerin mit ihrem Blog Blingblingover50.de. Was ich aber bislang gar nicht so wahrgenommen habe ist, dass sie unglaublich schöne Fotos macht.
Sie hat nun ihren Fotoblog wieder ans Licht der Weltöffentlichkeit gezerrt, frisch renoviert und das Ergebnis kann sich wahrlich sehen lassen. Besonders gut gefällt mir natürlich ihr Blick von der Elbphilharmonie auf den Hamburger Hafen.

In den Dschungel aus dem Dschungel

Ist euch das auch schon mal aufgefallen, dass immer, wenn ihr im Dschungel fotografiert, die Fotos nicht so schön werden, wie geplant?
Das klingt jetzt lächerlich, denn wer fährt schon regelmäßig in die Tropen.
Aber tatsächlich können von diesen Fototipps nicht nur Fernreisende profitieren. Denn auch in unseren Breiten gibt es Wälder, in denen das Licht manchmal seltsame Kapriolen schlägt. Und feucht ist es dort manchmal auch.

Christina Key aus Berlin

Christina Key hat sich das Fotografieren selbst beigebracht – und zwar mehr als erfolgreich. Inzwischen wird die zierliche Berlinerin nicht nur für Shootings gebucht, sie gibt auch Online-Kurse und hat kürzlich ihr erstes Fotografie-Buch veröffentlicht. In diesem Artikel begibt sie sich in die Tiefe der Fotografietechnik und beschreibt, ob und wann ihr einen ND-Filter braucht.
Ihr wisst gar nicht, was das ist? Dann lest mal schnell nach!

Harte Fakten

Die Reise- und Fotografie-Blogger Melanie und Thomas habe ich hier bereits einige Male vorgestellt. Das liegt zum einen daran, dass ihre Blogthemen weit gefächert sind. Außerdem schreiben sie ganz einfach tolle und relevante Artikel.
Mit diesem Beitrag über die harten Fakten zum Thema Fotografie für Einsteiger sprechen sie mir aus der tiefsten Seele.

Wenn alle Stricke reißen: Stockfotos für lau

Ist es euch schon mal passiert, dass ihr einfach kein passendes Artikelfoto für euren neuen Blogbeitrag gefunden habt? Mir schon und inzwischen greife ich gerne auf Stockfotos zurück. Das hat einige Vorteile, zum Beispiel in der Qualität.
Dieser Artikel von Tanja Laudien ist zwar schon ein wenig älter. Aber ihre Quellen für kostenlose, gestylte Stockfotos sind einfach genial!
Nur für den Notfall.
Und wenn alle Stricke reißen.
Und nix Brauchbares im Bilderordner ist.

Was ich noch sagen wollte …

happy birthdayDiese Woche ist ja für mich die reinste Partywoche! Unter anderem deswegen, weil dieser Blog hier sein zehnjähriges Jubiläum feiert. Das muss natürlich belohnt werden – und zwar an euch, meine Leser! Weil ihr meinen Blog immer wieder besucht, mir immer wieder ein Feedback gebt und mich immer wieder zum Bloggen animiert. Deswegen habe ich eine große Blogverlosung gestartet, die noch bis zum 25. Februar läuft.
Alle Informationen zu diesem Gewinnspiel findet ihr in diesem Bloggeburtstag-Artikel!

Und zum Schluss:

Und nun habe ich hier fertig.
Ich hoffe, mein Ausflug in die kreative Welt der Fotoblogs hat euch gefallen.
In der nächsten Woche ist wie immer die Daggi an der Reihe und wir sehen uns in vierzehn Tagen wieder.

fotoblogs fotoblogger

Alle Fotos: Die kreative Welt der Fotoblogs bei den Coolen Blogbeiträgen der Woche ©sabienes.de unter Verwendung eines kostenlosen Stockfotos von Photodune
Text: Die kreative Welt der Fotoblogs bei den Coolen Blogbeiträgen der Woche ©sabienes.de

pinit fg en rect red 28 - Die kreative Welt der Fotoblogs bei den Coolen Blogbeiträgen der Woche

Zusammenfassung:
Die kreative Welt der Fotoblogs bei den Coolen Blogbeiträgen der Woche
Titel
Die kreative Welt der Fotoblogs bei den Coolen Blogbeiträgen der Woche
Beschreibung
Bei den Coolen Blogbeiträgen dreht sich heute alles um Fotoblogs, auf denen kreative Fotoblogger und Fotografen ihre Werke und ihr Wissen teilen
Autor